image description

Das Comeback der Borgward Isabella

Fotogalerie
Der Stuttgarter Automobilkonzern Borgward plant seinen Marktstart in Deutschland noch in diesem Jahr. " Auf der diese Woche eröffneten IAA in Frankfurt zeigte Borgward zudem sein ISABELLA Concept.

Auf der IAA zeigte Borgward erstmals sein ISABELLA Concept. "Die ISABELLA Concept ist unsere moderne Interpretation der legendären und wunderschönen Borgward ISABELLA", sagte Anders Warming, Vorstand Design der Borgward Group AG. Faszinierendes Design, das revolutionäre Interieur- und Bedienkonzept, die digitale Vernetzung sowie die Elektrifizierung des Antriebsstranges gehören zu den herausragenden Botschaften der Borgward ISABELLA Concept.


Tatsächlich überzeugen bei der 5,00 Meter langen, 1,40 Meter flachen und 1,92 Meter breiten ISABELLA Concept die perfekten Proportionen, die Schönheit von fließenden, dreidimensionalen und skulpturalen Formen, nahtlos verbunden mit technischen und funktionalen Elementen wie Kühllufteinlässen oder aerodynamischen Elementen - ohne jeden aggressiven Unterton.

Vor zwei Jahren hatte Borgward auf der IAA bereits seinen Marktstart innerhalb der nächsten zwei Jahre angekündigt. "Aufgrund der ständigen Nachfrage seitens unserer Kunden, aber auch um unsere Marke und unsere Produkte sichtbar zu machen, haben wir uns entschlossen, zunächst mit den Benzinversionen auf den Markt zu kommen", sagte Ulrich Vorstandsvorsitzender Walker auf der IAA 2017..

Ähnliche Artikel

WhatsApp: Wie lösche ich Irrtümlich gesendete Nachrichten?
Lifestyle

Wem ist das noch nicht passiert. In der Hektik eine WhatsApp-Nachricht abgesetzt und den falschen Empfänger oder Chat ausgewählt. Bis jetzt konnte man sich dafür nur entschuldigen.

BKK: Die Rückkehr der Speed-Queens
Fotogalerie

Weltcup-Abfahrt und Super-G der Damen am 13. Und 14. Jänner 2018. Region darf sich über 5.000 zusätzliche Nächtigungen freuen

Andreas Bourani LIVE in Obertauern
Fotogalerie

Chartstürmer Andreas Bourani zündet zum legendären Skiopening am 02. Dezember 2017 „Ein Feuerwerk aus Endorphinen“ und ist somit Teil des Internationalen Ski-Countdowns 2017/18 in Obertauern!